Seiten

Donnerstag, 25. September 2014

Notizzettelbehälter in blau-grau

Hallo ihr Lieben!

Nach einer gefühlten Ewigkeit hat mich die Muse wieder etwas geküsst. Es war zwar sehr mühsam, aber immerhin ist etwas herausgekommen, dass halbwegs vorzeigbar ist.

Ich habe einen Notizzettelbehälter gewerkelt, habe jetzt schon ein paar gesehen und dachte mir, dass frau das immer brauchen kann. Leider habe ich nicht bedacht, dass in Deutschland andere Maße bei den Notizblättern herrschen ... deswegen bleibt er vorerst noch leer, bis ich entweder in Deutschland welche gekauft habe oder mir ein paar passende zugeschnitten habe.

Ich habe sehr CAS gewerkelt - ich bin ja sowieso nicht so der Dekotyp auf Karten/Werken, aber im Moment fällt mir gar nichts dekomässiges ein.


Und weil ich schon so lange nicht mehr gewerkelt habe, ist das Papier bei der Schublade gleich mal verkehrt herum ... habe ich auch erst bemerkt, als ich fertig war *hmpf*.


Diese Tilda habe ich glaub erst einmal davor verwendet gehabt - aber hier passt sie wie die Faust aufs Auge. Coloriert habe ich wie immer mit Copics (hat auch eine lange Weile gedauert *lach*).


Blümchen als Deko - mag sie bei 3D-Werken ganz gerne, auf Karten bekomme ich sie einfach nicht hin. Sieht dann immer komisch aus für mich.


Ich nehme an folgenden Challenges teil: 
Magnolia Down Under - Distressing
Simply Magnolia - Anything Goes

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag, danke dass ihr vorbeigeschaut habt.

Alles Liebe,
Becky

Kommentare:

  1. Huhu Becky,

    schön, wieder von Dir zu lesen! Die Box sieht doch klasse aus!

    Liebe Grüße Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, super herzig geworden echt total schön :-) ja in Österreich ist ein andres Maß ich hab auch gleich größer gemacht *g*
    viele liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  3. Schön, wieder was von dir zu sehen. Der Notizzettelhalter ist wunderschön geworden. Und das mit dem Papier hätte ich gar nicht gemerkt. Aber ist mir auch schon das ein oder andere mal passiert.

    Ganz liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Halwegs vorzeigbar??
    Also das ist ja mal völlig untertrieben, denn das sieht einfach wunderschön aus, eine ganz tolle gestaltung und das super passende Motiv hast du total cool coloriert, sieht traumhaft aus und ganz ehrlich...hättest du das mit der Schublade nicht verraen, wäre es mir garnicht aufgefallen :D

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Hi Becky,
    der Notizzettelhalter (was ein Wort...!) ist dir super gelungen! Der Stempel passt da echt perfekt zu. Das verdrehte DP wäre mir so gar nicht aufgefallen :)
    Ich hoffe, die Muse bleibt dir erhalten

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  6. Hi Becky,
    What a fab tissue box you have decorated. I love it and I wish I had such one myself.
    Thanks for sharing at Simply Magnolia and good luck in the challenge.
    Hugs Britt

    AntwortenLöschen
  7. I thought it was going to be some boring old publish, but it really compensated for my time. I will post a link to this page on my blog page. I'm confident my visitors will come across that very useful....Best Cccam Server

    AntwortenLöschen
  8. huhu liebes,
    es ist schön, das du wieder da bist. dein notzzettelbehälter ist klasse geworden, ich erkenne sofort deinen stil , er ist wieder da, deine muse ist zurück. ich wünsche dir einen schönen start ins Wochenende, knuddelgrüße, sonja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Becky,

    ach der ist ja mal wieder schön geworden - einfach tolle Farben und so ein süßes Magnolia-Motiv - gefällt mir alles zusammen wahnsinnig gut :-)
    ´Viele liebe Grüße,
    Dominique

    P.S. Auf meinem Blog gibts Freikarten für die Kreativmesse zu gewinnen :-)

    AntwortenLöschen
  10. Deine Notizzettelbox ist total schön geworden! Die Tilda ist total niedlich und das mit dem Papier fällt gar nicht auf!

    Vielen Dank für's Mitmachen bei Magnolia Down Under! Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - *dankeschön*!!!